Homepage der Kirchenmusik in der Evangelischen Kirchengemeinde Gronau /Westfalen

Veranstaltungen und Konzerte

Sonntag, 25.02.2018, 17 Uhr, Paul-Gerhardt-Heim / Gronau

In der Kammermusikreihe "Klangpralinen" findet am Sonntag, den 25.02.2018 das erste Konzert des Jahres mit einer besonderen Besetzung von Violine, Klarinette und Klavier im Paul-Gerhardt-Heim statt. Die Violonistin Susanne Broekhuijsen, der Klarinettist Lute Hoekstra und die Pianistin Erika Ott spielen ein Programm von Stravinsky, Ravel, Schostakowitsch und Schumann, überwiegend Werke, die ziemlich  genau vor 100 Jahren entstanden sind und für die damalige Zeit als besonders modern galten.

Der Eintritt kostet 10 Euro, 7 Euro ermäßigt für Studierende und für Menschen mit Behinderung. In der Konzertpause werden Pralinen und Wein zugunsten des Gronauer Orgelprojektes angeboten.


09.-10.03.2018 Nachteinblicke: Töne, Texte, Wasser, Licht -

Bei der 4. Auflage der Nachteinblicke öffnen Kirchen, Museen, Galerien ihre Türen für ein vielfältiges kulturelles Programm - so auch die Ev. Stadtkirche Gronau und die Ev. Kirche Epe.



Sonntag, 08.04.2018, 17 Uhr, Paul-Gerhardt-Heim / Gronau

Am Sonntag, den 08. April 2018 findet im Paul-Gerhardt-Heim in der Reihe "Klangpralinen" ein Konzert für zwei Violinen und Klavier statt. Karl Sousa und Susanne Broekhuijsen werden am Flügel von Kantor Dr. Tamás Szőcs begleitet. Kurz nach dem 333. Geburtstag von J. S. Bach stehen nur Werke des barocken Meisters auf dem Programm: Sonaten für Violine und Klavier und die Triosonate C-Dur für zwei Violinen und Klavier.

Der Eintritt kostet 10 Euro, 7 Euro ermäßigt für Studierende und für Menschen mit Behinderung. In der Konzertpause werden Pralinen und Wein zugunsten des Gronauer Orgelprojektes angeboten.

Sonntag, 24.06.2018, 11-13 Uhr Ev. Stadtkirche Gronau
Im Rahmen des westfalenweiten Orgeltages findet in der Ev. Stadtkirche Gronau eine musikalische Veranstaltung rund um das Gronauer Orgelprojekt und um die Umsetzung der romantischen Wilhelm-Sauer-Orgel (Opus 915 / 1904) aus Dortmund-Dorstfeld nach Gronau mit u. a. den Gronauer Dinkelspatzen statt. Der Eintritt ist frei.